Ordnungsamt

Im Gespräch mit dem Ordnungsamt Halberstadt

aktuelle Themen

In der Wehrstedter Schulstraße ist oftmals ein vernünftiges Durchkommen unmöglich.
Eine nahezu ungeregelte Parksituation erzeugt Frust bei den Anwohnern und bewirkt, dass jeder parkt wo er möchte. Insbesondere größere Fahrzeuge haben es oft schwer hier durch zu kommen. Wir nehmen das Thema mit und sprechen es an.

Die Wilhelm-Trautewein Straße in Halberstadt ist ein großer Punkt im Gespräch. Das Wichtigste vorweg: hier ist eine Schule!
Die Fahrbahn ist in einem maroden Zustand und insbesondere im Herbst/Winter bewirkt das Blaubasalt-Pflaster ein Rutschen von allem was sich bewegt. Eine Sanierung bzw. ein Überzug mit einer Teerdecke könnte hier Abhilfe schaffen.

Wir haben die Situation oft gesehen und auch Fotos von besorgten Eltern bekommen. Das überqueren der ohnehin schlechten W-T Straße ist für die Schulkinder eine riskantes Unterfangen.
Ein Fußgängerüberweg in Schulnähe könnte helfen…

Jeder der schon einmal im E-Center einkaufen war, kann ein Lied davon singen…
Es ist schwer den Überblick an der Ausfahrt in Richtung Rudolf-Diesel Straße zu behalten. von links kommender Verkehr wird erst sehr spät gesehen. Durch die leichte Fahrbahnkrümmung ist das Sichtfeld hier stark eingeschränkt.
Unsere Idee: ein Verkehrsspiegel

Wozu steht diese Ampel, was ist ihr Sinn und welchen Zweck erfüllt sie?
Der Frage gehen wir nach und diskutieren ob nicht ein Vorfahrtsschild ausreichen würde.

Vorläufige Antwort aus dem Rathaus:
Die Ampel wurde vom Grundeigentümer des Edeka-Geländes errichtet, da sie Auflage des Landkreises war.
Wir müssen also diese Frage an den LK Harz richten um näheres zu erfahren. Das werden wir tun…

Auch hier ist die Fahrbahn schlecht einsehbar – ähnlich wie am E-Center.

Oft werden hier zwei der wichtigsten Regeln missachtet. Beinahe Unfälle ereignen sich fast täglich.
Einige Fahrer halten hier weder an, noch gucken sie ob etwas aus Richtung der Harmoniestraße kommt.
Auch das Links-abbiege-verbot scheint vielen nicht geläufig zu sein.

Die Beschilderung könnte evtl. deutlicher werden.

Leider kam es hier schon zu tragischen Unfällen. Die Ampel wurde abgeschafft, eine Fußgänger freundliche Lösung fehlt jedoch bis heute.
Ein Fußgängerüberweg würde die Überquerung der Kühlinger Straße erleichtern.

Wer in die City möchte und darüber nachgedacht hat in der Lichtwertstraße zu parken wird auf so manch Fragezeichen im Kopf gestoßen sein. Die Beschilderung ist sehr irreführend. Darf ich hier parken? Wenn ja wie lang? Oder doch nur Anwohner?

Wir klären die Frage..

Themenvorschläge?

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie den unten stehenden Code ein um die Mail zu versenden!

captcha

Kontakt

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie den unten stehenden Code ein um die Mail zu versenden!

captcha

Warenkorb

  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Login

ăn dặm kiểu NhậtResponsive WordPress Themenhà cấp 4 nông thônthời trang trẻ emgiày cao gótshop giày nữdownload wordpress pluginsmẫu biệt thự đẹpepichouseáo sơ mi nữhouse beautiful