Zu-/ und Abfahrten Mediamarkt Gelände Halberstadt

Zu-/ und Abfahrten Mediamarkt/Edeka Gelände Halberstadt

Anfang des Jahres starteten wir eine Umfrage in der Blitzergruppe und baten euch um Themen die wir ansprechen sollten.
Ein beliebtes Thema war dabei die Zu- und Abfahrten auf das Edeka-/ Mediamarktgelände in Halberstadt (B79).

Gleich zwei Knackpunkte wurden hier genannt und wir haben diese prompt fokussiert und bei den zuständigen Behörden angesprochen.

Vorsignal, Ampel Höhe Porta

Problem:
Das Vorsignal der Ampel, welches fast noch dem Parkplatz des Geländes steht, ist vielen Verkehrsteilnehmern schleierhaft und lädt zur Missachtung der StVo ein.
Viele Autofahrer Fragen sich warum sie hier stehen bleiben sollen, wenn doch vorne ein Grünpfeil ist.

Hintergrund:
Die Ampel wurde mit der damaligen Bebauung des Geländes geplant, da die Sattelschlepper und Agrarfahrzeuge der angrenzenden Firmen in Stoßzeiten nicht auf bzw. vom Grundstück runter kommen.
Kommt etwa ein Sattelschlepper aus Richtung Harsleben, so hat er Schwierigkeiten ein einem Zuge in die Einfahrt des Betriebshofes zu kommen, wenn Fahrzeuge die Einfahrt bzw. die Kreuzung blockieren.

Unser Einwand war jedoch, dass diese Ampel, also das Vorsignal, doch nicht dauerhaft an sein muss.
In einem heutigen (13.06.2017) Meeting mit der Verkehrsbehörde, der Polizei, dem Tiefbau- und dem Ordnungsamt, sowie der ansässigen Firmen wurde die Situation besprochen und die verschiedenen Ansichten erklärt.

Fazit:
Für einen Testlauf von 3 Monaten (früheres Ende möglich) wird voraussichtlich ab dem 01.08.2017 das Vorsignal deaktiviert und durch ein temporäres “Bei Rot hier halten”-Schild ersetzt.
Somit ist es Rechtsabbiegern möglich bis zur Kreuzung heran zu fahren und sich in den fließenden Verkehr einzugliedern, ohne am Vorsignal zu scheitern.


Allerdings haben wir alle in der Fahrschule gelernt, dass man bei einem solchen Schild auch als Rechtsabbieger warten muss, wenn die Ampel rot ist. Ganz gleich ob 10m weiter ein Grünpfeil ist.
Hier greift auch nicht die 3-Sekunden Regel “warten….weiterfahren”. Theoretisch müsste man stehen bleiben bis die Ampel auf grün umschaltet.
Allerdings ist das Überfahren dieses “Bei Rot hier halten” Schildes im Bußgeldkatalog nicht erfasst und somit keine zu ahnende Ordnungswidrigkeit. Direkt an einer Ampel über Rot zu fahren jedoch schon (Punkte, Bußgeld, Lappen weg).

Der Testlauf wird zeigen ob und wie praktikabel es ist die “Vorampel” zu deaktivieren. Also benehmt euch bitte, der Erfolg unserer Mission liegt auch in euren Händen!
Denkt daran, über Rot fahren ist kein Kavaliersdelikt.

Danke allen beteiligten Instanzen für die bisherige Zusammenarbeit!

Verkehrsspiegel Ausfahrt Rudolf Diesel Straße

Problem:
Will ein Verkehrsteilnehmer vom Edeka-Gelände in die Rudolf Diesel Straße abbiegen, hat er damit zu kämpfen dass die Straße sehr schlecht einzusehen ist.
Dies gilt für Links- und Rechtsabbieger. Auf dem Foto rechts ist die Situation gut zu erkennen. Es ist nur schwer möglich mit einem normalen Fahrzeug (kein SUV) zu sehen wann ein Fahrzeug kommt.

Aussicht:
Wir setzen uns für einen Verkehrsspiegel ein um die Situation dort zu verbessern.
In einem ersten Gespräch war die Reaktion der Stadt ernüchternd. Nach Ansicht der Ämter könne sich ein Autofahrer doch vorsichtig vortasten.
Ahja – ist dem so? Entscheidet selbst.

Das Thema ist noch nicht vom Tisch und wir bleiben hier natürlich am Ball.

Kontakt

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie den unten stehenden Code ein um die Mail zu versenden!

captcha

Warenkorb

  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Login

ăn dặm kiểu NhậtResponsive WordPress Themenhà cấp 4 nông thônthời trang trẻ emgiày cao gótshop giày nữdownload wordpress pluginsmẫu biệt thự đẹpepichouseáo sơ mi nữhouse beautiful